Posted in Propaganda, StuPa FAQ am 9. Dezember. 2015

Wir treten nicht zu den diesjährigen StuPa-Wahlen an, das ist wahr. Ein Grund ist, dass wir uns auf unser Studium konzentrieren wollen. Aber unsere Wähler*innen sollten die Wahlurnen trotzdem nicht meiden – zumal zum ersten Mal die Vertreter*innen für den Rat der Studentischen Hilfskräfte gewählt werden können, d.h. die Interessenvertretung der arbeitenden Studierenden auf dem… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 23. November. 2014

Es ist eigentlich ganz einfach: Jede*r eingeschriebene Studierende darf bestimmen, wer als Parlamentarier*in im nächsten Parlament sitzen soll. Die einzelnen Kandidat*innen findet Ihr dabei auf dem Wahlzettel in Listen einsortiert. Es ist also eine Personenwahl. Wichtig ist: Ihr habt nur eine Stimme, macht also ein Kreuzchen bei einer Person Eurer Wahl. Wann kann man wählen?… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 18. November. 2014

Im Studierendenparlament (http://www NULL.stupidedia NULL.org/stupi/Parlament) treffen sich Menschen, die zuvor von den Studis gewählt wurden, um die Interessen der Studis zu vertreten. Das kann die interne Vertretung im StuPa selber sein, aber auch eine zum Beispiel an den Rektor (http://www NULL.stupidedia NULL.org/stupi/Rektor) oder das AKAFÖ gerichtete Interessenvertretung. Die wichtigsten Aufgaben sind die Wahl und Kontrolle… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 1. Oktober. 2014

Das klingt nicht nur nach Beamtendeutsch, das ist es auch. Im Prinzip ist es aber ganz einfach: Einige erinnern sich vielleicht daran, dass es früher mal Studiengebühren von bis zu 500 Euro pro Semester zusätzlich zum Sozialbeitrag gab. Damit diese von der Universitätsverwaltung nicht für den letzten Scheiß ausgegeben werden, sollten damals die Studierenden über… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 23. Juni. 2013

Zum jährlichen StuPa-Wahlkampf gehören nicht nur Plakate oder Gadgets, sondern auch das große Interview bei ct.Das Radio, dem studentischen Radiosender an der RUB. Wir haben exklusiv den Mitschnitt der Elefantenrunde 2013 für Euch zum nachhören und ablachen! Alle Listen die antreten werden nicht nur zu Einzelinterviews geladen, sondern auch zu dem großen Gruppeninterview mit Fragen,… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 22. Juni. 2013

Die FachschaftenvertreterInnenkonferenz ist das Gremium, in welchem wöchentlich Eure FachschaftenvertreterInnen fakultätenübergreifend zusammen kommen und gemeinsam Probleme diskutieren und versuchen, Lösungen zu finden. Jede_r von Euch ist ja in einer Fachschaft, innerhalb derer Ihr auf den Fachschaftenvollversammlungen Eure Fachschaftsräte wählen könnt. Diese übernehmen administrative, sowie politische Aufgaben, organisieren Fachschaftspartys und kümmern sich um die fachspezifischen Probleme…. Read more »

Posted in StuPa FAQ am 22. Juni. 2013

Schießen auf einer StuPa-Sitzung beide Hände in die Höhe so heißt das: Antrag auf Geschäftsordnung oder kurz “GO-Antrag”. Diese Anträge sind immer vorrangig zu behandeln, d.h. der Antragsteller wird unabhänging von der Redeliste sofort dran genommen. Die GO regelt, wie im Parlament verfahren wird. Z.B. wie Ausschüsse zu bilden sind, wie zu einer StuPa-Sitzung eingeladen… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 22. Juni. 2013

Die Hauptaufgabe eines Allgemeinen Studierendenausschuss ist es, einen Entwurf zu erarbeiten, wie mit dem Geld der Studierenden umgegangen wird. Das sind die 14 Euro, die jeder Studi semesterweise an den AStA bezahlt, und die Gelder für das VRR- und das NRW-Ticket. Den Entwurf fertigt der AStA-Finanzreferent und wenn dieser fertig ist, sollte dieser Haushalt dann… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 22. Juni. 2013

“Diese ASten können doch machen was sie wollen! Da hat doch keinen nen Überblick!” – falsch. Wie der AStA sich zu verhalten hat oder kann, welche Gremien es gibt, was eigentlich “die Studierendenschaft” ist – das alles ist in der Satzung der Studierendenschaft geregelt. Die momentan gültige Satzung der Studierendenschaft, verkündet durch das Rektorat 2004… Read more »

Posted in StuPa FAQ am 22. Juni. 2013

Mit dem Studierendenparlament und der selbstverwalteten Studierendenschaft hat dieses Gremium im formalen Sinne nichts zu tun. Der Senat ist das höchste beschlussfassendes Gremium der selbstverwalteten Universität, es sind also alle Statusgruppen (Profs, Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen, Nicht-Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen und Studis) dort vertreten. Wie immer werden diese Vertreter_innen gewählt. Die studentische Fraktion wird, wie könnte es anders sein,… Read more »