Es ist eigentlich ganz einfach: Jede*r eingeschriebene Studierende darf bestimmen, wer als Parlamentarier*in im nächsten Parlament sitzen soll. Die einzelnen Kandidat*innen findet Ihr dabei auf dem Wahlzettel in Listen einsortiert. Es ist also eine Personenwahl. Wichtig ist: Ihr habt nur eine Stimme, macht also ein Kreuzchen bei einer Person Eurer Wahl.

Wann kann man wählen?

In der Zeit vom 07. bis zum 11. Dezember, jeden Tag von 9 bis 16 Uhr.

Wo kann man wählen?

Das kommt darauf an, in welcher Fakultät Ihr eingeschrieben seid. Hier die Liste der Urnen mit den dazugehörigen Fakultäten:

CIP Insel IC 03:
Fakultät Maschinenbau, Bauingenierwesen

Cafeteria ID:
Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Angewandte Informatik

Cafeteria NA:
Fakultät Physik und Astronomie, Mathematik, Geowissenschaften, Deutschkurs, Studienkolleg, Arbeitswissenschaften

Cafeteria NC:
Fakultät Chemie und Biochemie, Biologie und Biotechnologie, Neuroinformatik, Neuroscience

Cafeteria MA:
Fakultät Medizin, Sportwissenschaft

Cafeteria GA:
Fakultät Evangelische Theologie, Katholische Theologie, Philosophie, Psychologie, Geschichtswissenschaft, Pädagogik und Publizistik

Cafeteria GB:
Fakultät Philologie, Ostasienwissenschaften

Cafeteria GC:
Fakultät Jura, Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaft, Organisational Management, Development Management, Humanitäre Hilfe

Ich bin in der Zeit nicht an der Uni. Kann ich auch anders wählen?

Ja, nämlich per Briefwahl. Wie das funktioniert ist hier (http://stupa-bochum NULL.de/briefwahl NULL.html) sehr gut erklärt.

Wen kann man wählen?

Einen total objektiven Blick auf die diesjährig antretenden Listen findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-->