Nachdem uns bei der diesjährigen Wahl zum Studierendenparlament 386 Studierende gewählt haben, sind wir wieder mit 2 Sitzen dabei. Wir werden also auch dieses Jahr wieder versuchen, dem StuPa die Endung -Party aufzudrücken und die Campusbrauerei nach vorne zu bringen. Nun sind die Einladungen zur konstitutierenden Sitzung rausgegangen, also zur ersten Sitzung des neuen Parlamentes. Ihr seid natürlich alle eingeladen! Kommt vorbei und stoßt an mit uns auf ein weiteres Jahr “Wenn der Wahnsinn kein Ende nimmt”.

Aus der Einladung:

Liebes gewähltes Mitglied,
herzlichen Glückwunsch zu Deiner Wahl ins 47. Studierendenparlament! Somit lade ich Dich zur konstituierenden Sitzung des 47. Studierendenparlamentes der Ruhr-Universität Bochum am 4. Februar 2014 um 17 Uhr c.t. im AusländerInnenzentrum der RUB hinter dem KulturCafé ein.

Tagesordnung
TOP 1: Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2: Bericht der Wahlleiterin und Anfragen
TOP 3: Bericht des AStA und Anfragen
TOP 4: Wahl der SP-Sprecherin und ihrer Stellvertreterin
TOP 5: Widersprüche gegen das Wahlergebnis und gegebenenfalls Bildung eines Wahlprüfungsausschusses
TOP 6: Wahl des Hauptausschusses
TOP 7: Wahl des Haushaltsausschusses
TOP 8: Wahl weiterer Ausschüsse
TOP 9: Verschiedenes

Die aktuelle Fassung der Studierendenschaft, die Geschäftsordnung des Studierendenparlaments sowie die Wahlordnung können unter www.stupa-bochum.de eingesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-->